Zum Inhalt springen


office@websys-media.at - Ihr Apple Partner in Steyr


17. Mai 2017

Zu schnelle Maus? Nachlauf deaktivieren hilft!

Mit Apples MagicMouse kommen so manche Programme nicht ganz klar – vorallem mit der Nachlauf Funktion. Mit dieser ist es möglich dem Scroller einen Schwung zu geben und das Bild läuft weiter als man wirklich scrollt. In Programmen wie Excel, Word oder auch Adobe Creative Programme haben so manches Problem damit. Möchte man die Funktion deaktivieren sucht man zuerst natürlich in den Maus Optionen wo aber die Deaktivierung nicht zu finden ist. Apple hat das in den Bedienhilfen versteckt. Zum deaktivieren der Nachlauffunktion muss man in die Systemeinstellungen > Bedienhilfen gehen und hier auf Maus und Trackpad. Unter Mausoptionen kann scrollen generell deaktiviert werden oder auf Wunsch auch nur der Nachlauf.

21. März 2017

Apple aktualisiert die iPad Produktlinie mit dem iPad

Es klingt beinahe etwas wie eine Zeitreise. Apple stellt das iPad vor und bereinigt damit die Produktlinie der kleinen mobile Computer. Kein iPad Air oder Air 2 mehr sondern einfach nur iPad und das mit 9,7″ Bilddiagonale wie schon das Vorgängermodell bzw. wie das iPad Pro welches es auch noch mit 12,9″ gibt. Auch das iPad mini 4 bleibt im Programm allerdings streicht hier Apple die Modelle mit den kleinen Speicherbausteinen und somit liegt auch der Preis von iPad mini 4 über dem iPad. So beginnt das iPad mini 4 mit 479,- Euro in der reinen WiFi-Ausführung jedoch aber mit 128GB Speicherplatz. Das iPad beginnt bei 399,- Euro mit 32GB Speicher in der reinen WiFi Ausführung.

11. Februar 2017

iCloud Integration in Mac os X Sierra

In Mac os X Sierra hat Apple viel an der iCloud Einbindung geschraubt aber nicht alle Features machen es dem Anwender leichter. Nach der Installation von Mac os X Sierra meldet sich gleich zu beginn die iCloud Abfrage damit der Mac sofort mit dem iCloud Konto verbunden wird. Mit diesem Schritt nimmt Apple dem Anwender die Wahl was alles in die iCloud verschoben werden soll. Ein weiterer Schritt im Assistenten zielt auf Schreibtisch und Dokumente ab denn auch diese können unter os X Sierra auch in mit der Cloud synchronisiert werden. Bevor man diese Funktion nützt sollte man zuerst nachsehen wieviel Daten am Computer wirklich in den beiden Ordnern vorhanden sind. (more…)

6. November 2016

Wenn es jemand gerne Flexibler haben möchte

mbp_retina

Bei vielen Kritiker aus der Branche ist das neue MacBook Pro ein gefundenes Fressen. Die Kritik richtet sich vorallem an den Anschlüssen. Beim neuen Modell gibt es ja nur noch USB-C Anschlüsse – also benötigt man für die Verwendung eines USB-Sticks einen Adapter von USB-C auf USB-A. Ebenso ist der doch sehr beliebte MagSafe Ladestecker der Schlankheit des neues Modells zum Opfer gefallen. Auch der SD-Card Reader sowie der MDHI-Anschluss ist nicht mehr an Board. Apple hat in den letzten Tagen zwar die Preise für die USB-C Adapter gesenkt aber trotzallem braucht man eine Menge kleiner Zusatzteile um den Funktionsumfang der vorherigen Generation abzudecken.
(more…)

10. Oktober 2016

macOS Sierra macht Probleme bei Upgrade

sierra_sore

Das neue Release von Apples Macintosh Betriebssystem ist jetzt einige Tage verfügbar. Wie auch schon bei OS X 10.11 El Capitan macht das Upgrade des Systems bei vielen Anwender Probleme, diese reichen von Einfrieren des System beim Neustart bis hin zu einem laufenden System bei welchen sich keine Programme mehr öffnen lassen oder der Finder friert ständig ein usw. Unsere Empfehlung für osX Sierra! (more…)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen