Zum Inhalt springen


office@websys-media.at - Ihr Apple Partner in Steyr


Apple arbeitet an Logic X

Einige Quellen vermuten ein baldiges Erscheinen von Apple Logic X welches Logic Studio ablösen soll, User können gespannt sein ob dieser Switch wie bei der Videoschnittlösung Final Cut Pro – jetzt Final Cut X auch solch große Veränderungen bringen wird. Bei FCX hat sich Apple keine Freunde gemacht und lässt die Profi- Anwender ziemlich im Regen stehen. Sicher ist hingeben das Apple auch Logic X nur über den MacApp Store vertreiben wird und die Händler leer ausgehen.

« Sonos ist ab sofort 10.7 Lion tauglich – G-RAID bald mit Thunderbolt und 8TB Kapazität »

Info:
Apple arbeitet an Logic X ist Beitrag Nr. 2895
Autor:
Pius Infanger am 8. September 2011 um 16:33
Category:
Apple,Software
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen